ISSN: 2364-8805

Karl von Fischer

Werke im Raum München:

Glyptothek
0

Die Glyptothek am Königsplatz in München

Die Münchner Glyptothek am Königsplatz war das erste öffentliche Museum für antike und zeitgenössische Skulptur in Deutschland und besaß damit Vorbildcharakter. Den Namen gab ihm Ludwig I., indem er sich auf ein griechisches Wort berief, das 'einschneiden,in Stein hauen' bedeutet.

Nationaltheater
0

Nationaltheater in München

Als im Jahr 1802 das Franziskanerkloster abgebrochen wurde, war neben der Residenz Platz für einen Neubau. So entstand ein Jahrzehnt später (1811-1818) das Nationaltheater, das auch als Königliches Hoftheater fungierte.

Prinz-Carl-Palais
0

Prinz-Carl-Palais in München

Zwischen Hofgarten und Englischem Garten befindet sich ein schönes klassizistisches Stadtpalais, das heute als Sitz des bayerischen Ministerpräsidenten dient. Es war aber nicht Prinz Carl, der sich dieses Palais in den Jahren 1804 bis 1806 erbauen ließ, sondern vielmehr der Abbé Pierre de Salabert.