ISSN: 2364-8805

Hans Wimmer

Werke im Raum München:

Trojanisches Pferd
1

Das Trojanische Pferd von Hans Wimmer in der Maxvorstadt in München

Hans Wimmer (1907-1992) studierte 1928 bis 1935 an der Akademie der freien Künste in München und wurde nach dem Zweiten Weltkrieg (1949-1972) Professor für Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Er war in seinem Umfeld einer der wenigen Künstler, der die figürlichen Bildwerke auch weiterhin im klassischen Stil ausführte, der Kunst der Antike den Vorrang gab.