ISSN: 2364-8805

Giovanni Antonio Viscardi

Werke im Raum München:

Schloss Nymphenburg
0

Schloss Nymphenburg in München

Als Sommerresidenz der Wittelsbacher entstand ab dem Jahr 1664 nach Plänen von Agostino Barelli weit außerhalb von München das Schloss Nymphenburg. Die großzügige Anlage mit eigenen Kanälen und Wasserspielen wuchs über Jahrzehnte westlich der Stadt und so wechselten mit der Zeit auch die Architekten: Enrico Zuccalli, Giovanni Antonio Viscardi, Joseph Effner.