ISSN: 2364-8805

Friedrich von Thiersch

Werke im Raum München:

Ludwig-Ferdinand-Brücke
0

Ludwig-Ferdinand-Brücke in München-Nymphenburg

Als einziger Übergang zwischen Schloss und Waisenhaus überspannt die Ludwig-Ferdinand-Brücke den Nymphenburger Kanal und verbindet so die Notburgastraße mit der Menzinger Straße. Benannt wurde sie nach Ludwig Ferdinand Prinz von Bayern (1859-1949). Seit der Erbauung im Jahr 1892 nach Plänen von Friedrich von Thiersch wurde die Brücke mehrfach erweitert.

Reichenbachbrücke
0

Reichenbachbrücke in München

Die Reichenbachbrücke verbindet seit 1832 das Ost- mit dem Westufer der Isar, Au mit der Isarvorstadt. In ihrer heutigen vierbogigen Gestalt wurde sie aber erst in den Jahren 1902 und 1903 errichtet. Zuvor hatte hier eine Holzbrücke bestanden, die Karl Muffat und Friedrich von Gärtner entwarfen und verbesserten.